1/6

A THOUSAND KISSES

Richard Goldgewicht, USA 2017

Kurzfilm-Animation, 16 min., dt. OF 

Short Animation, 16 min., German OV 

 

 

 

1933. Anhand eines Briefverkehrs wird eine Liebesgeschichte zwischen zwei Menschen erzählt, die weit entfernt voneinander leben: Moses Waldman ist nach Brasilien emigriert und will seine Geliebte Natalia, die noch in Deutschland lebt, zu sich holen. Wird er es schaffen, diese mit seinem sehnsuchtsvollen Flehen zu sich zu holen und so vor den Nazis zu bewahren? Ein Bericht, der uns lebensnah in die dunkle Zeit eines Ausnahmezustandes versetzt.

 

This film takes inspiration from the original letters written by Moses Waldman in 1933, who emigrated to Brazil. He wanted to bring his fiancée from Germany to Brazil to start a new life.

Mo 19.10. 15:30
Village Cinemas Wien Mitte

Teil des Kurzfilmprogrammes 2
“Wagnis und Erfolg”

Österreichische Gesellschaft zur Erhaltung und Förderung der jüdischen Kultur und Tradition

Penzinger Straße 35 / 6 / 21

1140 Wien

Email: office@jfw.at

Tel: 01 / 894 33 06

Fax: 01 / 894 17 03

© 2019 Vienna Jewish Film Festival.
All Rights Reserved.