1/4

HIGH MAINTENANCE – THE LIFE AND WORK OF DANI KARAVAN

Barak Heymann, IL 2020

Dokumentarfilm | 66 min | hebr. / eng. / fr. / it. OF mit engl. UT

Documentary | 66 min | Hebr. / Eng. / Fr. / It. OV with Eng. sub.

Drehbuch Barak Heymann Produktion Barak Heymann Kamera Lukasz Konopa Schnitt Shira Hochman
Musik Alberto Shwartz, Janek Duszynki Mit Dani Karavan, Wim Wenders

 

Barak Heymann begleitet den fast 90-jährigen Bildhauer und Monumentalkünstler Dani Karavan (1930-2021) auf einer Reise durch Israel und Europa zu einer Vielzahl seiner beeindruckendsten Kunstwerke. Während es Heymann gelingt, mit seiner Kamera die Schönheit und Eleganz der monumentalen Kunstwerke einzufangen, ist Karavan oft frustriert über die mangelnde Instandhaltung der Werke, die er einst mit konkreten Vorstellungen und äußerster Sorgfalt für die Orte und Landschaften, an denen sie sich befinden, konzipiert hat. Hinzu kommt Karavans Frust über die israelische Regierung, die politische Lage in seiner Heimat, seinen gesundheitlichen Zustand und die zunehmende Vergesslichkeit.

Eine höchst unterhaltsame Dokumentation über einen der erfolgreichsten israelischen Künstler, der sich Zeit seines Lebens schlagfertig gegen jegliche Kritik wehrte und sich von seinen Überzeugungen und Ansichten von nichts und niemandem abbringen ließ.

 

The sculptor Dani Karavan is approaching 90 when Barak Heymann accompanies him on a journey to visit his famous monumental sculptures and memorials. Whereas Heymann captures the elegance and beauty of Karavan’s art, the artist himself is frustrated with the condition of the artwork that he had once designed with precise intentions. Along the way they meet admirers and critics, talk about politics and inspiration, and deal with Karavan’s deteriorating health and advancing memory loss. An insightful and humorous portrayal of one of Israel’s greatest artists.

Auszeichnungen / Awards:

Jerusalem Film Festival: Best Editing Award

Zusammen mit dem Kurzfilm CINEMA REX

Sa 9.10. 16:30
Village Cinema Wien Mitte

Mi 13.10. 18:30
Village Cinemas Wien Mitte