KOMÖDIEN

les_aventures_de_rabbi_jacob_4.jpg

Den Witz als Waffe des Schwachen, dem die Macht fehlt, gibt es wahrscheinlich schon solange es Witze gibt. Humor ist eine nicht zu unterschätzende Form, mit Schmerz, Verzweiflung oder Aussichtslosigkeit umzugehen. Unterdrückte Minderheiten lehnen sich gegen die starke Mehrheitsgesellschaft mit Ironie, ja auch Selbstironie, Wortspielen, Dialektik und Doppelbödigkeit auf und zelebrieren so zumindest eine geistige Überlegenheit. Da kommt es nicht von ungefähr, dass auch der jüdische Humor eine angesehene Gattung ist. Humor als Verteidigung, als Psychotherapie und schließlich auch als Identifikationsfaktor.

Wir leben in herausfordernden Zeiten: Klimakatastrophe, Pandemie, Auswüchse eines seit Jahrzehnten fehlgeleiteten Kapitalismus, ungleiche Kräfte, die an den Schwächsten der Gesellschaft zehren. Da gibt es oft nicht viel zu lachen. – Deshalb hoffen wir, Ihnen nun mit unseren Komödien eine Gelegenheit zu geben, gemeinsam mit anderen, ob mit Freundeskreis, Familie oder mit unbekannten Menschen, im Kinosaal zu entspannen und herzhaft zu lachen.

FILME ZUM THEMA