SPIELPLAN

TELEFONISCHER VORVERKAUF  10:00 - 15:00 Uhr 01/ 8943306

cineplexx logo.jpg
metrokino_freeigestellt.png

Sonntag 03.10.2021

Stadtkino_im_Künstlerhaus.jpg
Hors Normes 1.jpg

18:00 Stadtkino im Künstlerhaus | Spielfilm F 2019 | 114' fr. OF m. dt. UT Eröffnungsreden: Cornelius Obonya  u. Sashi Turkof (JÖH)

Auch dieses Jahr haben wir zum zweiten Mal um die Infektionsgefahr zu minimieren, schweren Herzens auf das gewohnte Festbuffet verzichtet. Stattdessen bieten wir jedem Eröffnungsgast ein liebevoll befülltes Goodie-Bag mit nützlichem und schmackhaften Inhalt, der Sie, so hoffen wir, begeistern wird.

Als Besonderheit gibt es die Verlosung von Schmuck 123.


Der Eröffnungsfilm ist ein exemplarisches Beispiel unseres Themas Zusammenleben.
 

Montag 04.10.2021

TEVS NAKTS _ THE MOVER

TĒVS NAKTS | The Mover     ÖSTERREICHPREMIERE

18:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm LV 2018 | 90 min | lett. OV mit eng. UT

Q&A mit  Regisseur Dāvis Sīmanis                                                                 

Zanis Lipke, ein lettischer Arbeiter im Lager der Luftwaffe in Riga rettet jüdische Gefangene indem er sie in sein Haus und dann weiter schmuggelt. Eine wahre Geschichte

GEBÜRTIG Katalog.jpg

GEBÜRTIG

20:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm A 2002 | 110' dt. OF 

Einführung durch Dr. Karin Moser | im Anschluss Q&A 

Ein Stimmungsbild von Wien während der Waldheim-Affaire. Ein Ex-Nazi soll vor Gericht gestellt werden. Der jüdische, in den USA lebende, Emigrant Hermann Gebirtig soll als Zeuge hergelockt werden. Verschiedene Personen, jede anders mit der Vergangenheit ringend, treffen aufeinander.

Dienstag 05.10.2021

ANTISEMITISMUS IN ÖSTERREICH - TEIL DER VOLKSKULTUR_ .jpg

ANTISEMITISMUS - TEIL DER VOLKSKULTUR?

18:30 Village Cinemas Wien Mitte | Vortrag Univ.Doz. Mag. Dr. Hannes Leidinger

Der Vortrag bietet einen Längsschnitt zur Geschichte des Antisemitismus in Österreich: Zu seinen Wurzeln und Entwicklungsstadien über die vermeintlichen und tatsächlichen Zäsuren der Zeitgeschichte hinweg.

MY NAME IS SARA

MY NAME IS SARA                      ÖSTERREICHPREMIERE

20:15 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm USA/D/ PL 2020 | 111' engl. OF          

Um zu überleben nimmt die Jüdin Sara die Identität ihrer christlichen Freundin an und überzeugt ukrainische Bauern sie aufzunehmen. Die Gefahr entdeckt zu werden lauert an jeder Ecke.

Mittwoch 06.10.2021

HINE ANACHNU - HERE WE ARE

HINE ANAHNU | Here We Are          ÖSTERREICHPREMIERE

16:00 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm IL / IT 2020 | 95' hebr. OF m. engl. UT

Ein Vater hat und sein autistischer Sohn können sich schwer trennen. Der Sohn sollte als Erwachsener endlich unabhängiger leben. Der Vater tut sich schwer ihn gehen zu lassen. Eine Reise zur Selbstentdeckung.

BELINA.jpg

BELINA - MUSIC FOR PEACE                    WELTPREMIERE

18:00 Village Cinemas Wien Mitte | Dokumentarfilm D 2021 | 94' mehrspr. OF mit engl. UT

im Anschluss Q&A mit dem Filmteam                                                                         

„Was ich mir wünsche, uns allen wünsche, das ist Frieden!“ - So sprach die beliebte Chanson- und Folkloresängerin Belina (Lea-Nina Rodzynek).

PILSATA PI UPIS

PIĻSĀTA PI UPIS | The Sign Painter         ÖSTERREICHPREMIERE

20:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm LVA/CZ/ LIT2020 | 112 min lett. OF mit engl. UT
im Anschluss Q&A mit Regisseur Viesturs Kairišs

Im Lettland der 30er und 40er Jahre wechseln die Machthaber. Ansis, der Schildermaler hat viel zu tun. Er lehnt es ab sich mit irgendeiner Partei einzulassen. Die zwei Frauen in seinem Leben sind Rettung und Last zugleich.

Donnerstag 07.10.2021

PICTURE OF HIS LIFE

PICTURE OF HIS LIFE                             ÖSTERREICHPREMIERE

18:00 Village Cinemas Wien Mitte | Dokumentarfilm IL 2019 | 72' engl. OF

Amos Nachoum, der renommierte Unterwasserfotograf ist auf der Suche nach einem Eisbären um das Foto seines Lebens aufzunehmen.

still6.jpg

LIZA RUFT!

19:30 Village Cinemas Wien Mitte | Dokumentarfilm D 2015 | 96 min | jidd./engl. OF mit dt. UT
im Anschluss Podiumsgespräch mit Regisseur Christian Carlsen und Philosophin Katharina Lacina

Fania war 19 als die Deutschen 1941 Vilnius besetzten. Sie floh und wurde Partisanin. 2008 wurde sie wegen Kooperation mit Russland angeklagt.

Ksiaze i Dybuk-der Prinz und der Dybbuk_edited.jpg

KSIAZE I DYBUK | Der Prinz und der Dybbuk         ÖSTERREICHPREMIERE

16:30 Village Cinemas Wien Mitte | Dokumentarfilm PL / D 2017 | 82' ital. / poln. OF mit dt. UT

Michal Waszynski's wahre Identität blieb bis zu seinem Tod ein Geheimnis. Er war Filmproduzent, Regisseur und - Hochstapler.

Mums Hairpins1.png

KURZFILMPROGRAMM 1 : TROTZDEM!                

18:30 Village Cinemas Wien Mitte | Kurzspielfilme div | 94' mehrspr. OF mit engl. UT

Sechs ganz verschiedene Kurzfilme, die unterschiedliche Themen haben und trotzdem alle von Entscheidungen in schwierigen Situationen handeln : Dilema e Ismailit / Maminy Shpilki / MaselTovCocktail / Mordechai / Parparim

POKLOSIE

POKLOSIE | Aftermath

18:30 Metro Kinokulturhaus | Spielfilm PL 2012 | 107' pol. OF mit engl. UT

In einem polnischen Dorf in den 80ern sammelt ein junger Mann jüdische Grabsteine. Sein Bruder kehrt aus Amerika zurück und gemeinsam entdecken sie ein schreckliches Geheimnis.

An American Pickle 03.jpg

AN AMERICAN PICKLE             ÖSTERREICHPREMIERE

20:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm USA 2020 | 89' engl. OF mit eng. UT

Ein jüdischer Einwanderer in Amerika wird durch einen Unfall für 100 Jahre konserviert. Nach seinem Erwachen trifft er auf seinen Urenkel. Komödie

Film Le Chat du Rabbin.jpg

LE CHAT DU RABBIN | THE RABBI'S CAT

20:30 Metro Kinokulturhaus | Animationsfilm F 2010 | 100' fr. OF mit engl. UT

Der Hauskater eines algerischen Rabbis kann plötzlich sprechen. Nun diskutiert er den Talmud, will seine Bar Mizwa nachholen und geht mit auf Entdeckungsreise in die Tiefen Afrikas.

Freitag 08.10.2021

Samstag 09.10.2021

Dani_Karavan_Still_03_1440x1024.jpg

HIGH MAINTENANCE - The Life and Work of Dani Karavan

16:30 Village Cinemas Wien Mitte | Dokumentarfilm IL 2020 | 66 min | mehrspr. OV mit eng. UT

zusammen mit Cinema Rex als Vorfilm

Dani Karavan verband Politik und Kunst in seinen Landschaftsmonumenten. Ein letztes Mal besucht er seine Werke, ärgert sich über deren mangelhafte Instandhaltung und äussert seine politischen Ansichten.

OST  WEST.png

MISRECH UND MAJREW - Ost und West

18:30 Metro Kinokulturhaus | Stummfilm A/USA  | 85' deutsche Zwischentitel

live Musikbegleitung durch Klezmer Reloaded

Molly Picon als junge, moderne Amerikanerin in Polen, die so gar nichts mit der traditionellen Lebensart ihrer Verwandten anfangen kann. Komödie

THE INFIDEL _ ALLES KOSCHER

THE INFIDEL | Alles Koscher

18:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm GB 2010 | 105' deutsche Fassung

Mahmmoud Nasir erfährt nach dem Tod seiner Mutter, dass eseine leiblichen Eltern Juden waren. Das stürzt ihn in eine Identitätskrise die ihn in alle möglichen komischen Situationen bringt.

MR. GAGA

MR. GAGA

20:30 Village Cinemas Wien Mitte | Dokumentarfilm IL 2015 | 100' hebr. OF mit engl. UT

 Ohad Naharin hat einen ganz besonderen Tanzstil entwickelt: Gaga. Mit seiner Batsheva Dance Company zeigt er seine atemberaubenden Choreographien.

NACHBARN

NACHBARN |NEIGHBOURS

20:30 Metro Kinokulturhaus | Spielfilm CH/F 2021 | 124' kurd./arab./türk./hebr. OF mit dt. und engl. UT

1980er Jahre in einem kurdischen Dorf nahe der syrisch-türkischen Grenze. Die Kurden sollen arabisiert werden, die Juden fürchten um ihr Leben. Sie halten trotzdem zusammen.

Sonntag 10.10.2021

le-fils-de-lautre-fils_ph2-jpg.jpg

LE FILS DE L'AUTRE | Der Sohn der Anderen

14:30 Metro Kinokulturhaus | Spielfilm F 2012 | 954' fr. OF mit dt. UT

Joseph, der Sohn einer israelischen Familie und Yacinde, Sohn von Palästinensern, erfahren als Jugendliche, dass sie im Krankenhaus nach der Geburt vertauscht worden sind. Auch die Eltern sind schockiert, suchen aber den Dialog.

AMEN.jpg

AMEN | Der Stellvertreter

16:00 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm F/D 2002 | 126' fr. OF mit dt. UT

Ein SS - Offizier versucht mit Hilfe eines Priesters die Aufmerksamkeit der Welt auf die Greuel in den Konzentrationslagern zu lenken. Weder Politiker noch Kirchen reagieren.

ETZ LIMON - LEMON TREE

ETZ LIMON | Lemon Tree

16:15 Metro Kinokulturhaus | Spielfilm IL/D/F 2008 106'| hebr./arab. OF mit engl. UT

Die arabische Witwe Salma lebt im Westjordanland. Als der israelische Verteidigungsminister ihr Nachbar wird, geraten ihre Zitronenbäume ins Visier.

Der schönste Tag Kopie.jpg

DER SCHÖNSTE TAG

18:30 Metro Kinokulturhaus | Dokumentarfilm A 2020 112'| mehrspr. OF mit engl. UT

anschliessend Q&A mit Fabian Eder und Mitgliedern des Filmteams

In einem Zugabteil erzählen Zeitzeuginnen der Shoah ihren Nachkommen von ihren Erlebnissen in der Nazizeit.

THE BIG DIG 3.jpg

TE'ALAT BLAUMILCH | The Big Dig

18:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm DE/IL 1969 | 87' hebr. OF mit engl. UT

Kasimir Blaumilch ist ein freundlicher, aber schwer verwirrter Mensch mit einem Faible für Presslufthämmer. Kaum ist er aus der Nervenheilanstalt ausgebüxt, reißt er die meistbefahrene Straße Tel Avivs auf. Skurrill zum Lachen.

THOU SHALT NOT HATE Rote Globen foto by Lorenzo Pesce.jpg

NON ODIARE | Though Shalt Not Hate

20:30 Village Cinemas Wien Mitte | Spielfilm I/P 2020 | 95' ital. OF mit engl. UT

im Anschluss Q&A mit dem Regisseur Mauro Mancini

Ein jüdischer Arzt trifft auf einen schwer verwundeten Neonazi. Er gerät in einen Gewissenskonflikt der sein weiteres Leben bestimmen wird.

PICTURE OF HIS LIFE

PICTURE OF HIS LIFE

21:00 Metro Kinokulturhaus | Dokumentarfilm IL 2019 | 72' engl. OF

Amos Nachoum, der renommierte Unterwasserfotograf ist auf der Suche nach einem Eisbären um das Foto seines Lebens aufzunehmen.